Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Der Geschirrspüler lässt sich nicht mehr öffnen – was tun?

Klarstein GeschirrspülerHeutzutage befindet sich in fast jedem Haushalt ein Geschirrspüler. Das ist jedoch auch nicht weiter verwunderlich, denn schließlich können Pfannen, Töpfe und Co damit ohne Weiteres gesäubert werden. Damit ist dann endlich auch nicht mehr notwendig, das Geschirr selbst von Hand zu waschen. Allerdings kann es natürlich auch bei einem Geschirrspüler einmal geschehen, dass nicht alles reibungslos verläuft. So ist es zum Beispiel möglich, dass sich plötzlich die Türe nicht mehr öffnen lässt. Die Frage ist dann nur: Was kann man dagegen tun?

Geschirrspülmaschine: Türe verriegelt – ist es die Kindersicherung? 

Der Geschirrspüler lässt sich nicht mehr öffnen – was tun?Konnte die Geschirrspülmaschine noch ganz normal geöffnet, befüllt, geschlossen und gestartet werden, dann gibt es in der Regel zunächst einmal keinen offensichtlichen Grund dafür, warum sich plötzlich die Türe des Gerätes nicht mehr öffnen lässt. Doch ganz so unwahrscheinlich, wie es zunächst einmal den Eindruck hinterlässt, ist das ganze Geschehen unter Umständen vielleicht doch nicht.

Verfügt der Geschirrspüler über eine Kindersicherung, dann ist es durchaus möglich, dass sich die Türe deshalb nicht öffnen lässt: eventuell hat sie sich eingeschalten. In diesem Falle sollte man die Kindersicherung ganz einfach wieder per Programmierung deaktivieren und schon lässt sich normalerweise die Türe des Geschirrspülers wie gewohnt öffnen. Weigert sich die Türe dennoch hartnäckig, sich öffnen zu lassen, dann kann man auch noch ausprobieren, das Gerät auszuschalten und anschließend wieder einzuschalten.

Tipp Hinweise
Ist das Türschloss defekt? Allerdings kann es auch gut möglich sein, dass das Türschloss der Spülmaschine defekt ist. Hier sollte man als ersten Schritt unbedingt das Gerät vom Strom- sowie vom Wasseranschluss trennen. Dann gilt es, die Türe von Hand zu demontieren und den Sicherheitsriegel, der sich in der Regel unter der Blende befindet, zu reparieren. Ist das geschehen, muss nur noch die Türe wieder angebracht werden und schon sollte alles wieder in Ordnung sein. Allerdings darf man nicht vergessen, den Geschirrspüler wieder an den Wasser- und Stromanschluss anzuschließen.
Kann es bei jedem Geschirrspüler geschehen, dass sich die Türe nicht öffnen lässt? Das Problem, dass sich die Türe des Geschirrspülers nicht öffnen lässt, kann tatsächlich bei jedem beliebigen Gerät auftauchen und ist somit unabhängig vom Modell. Dabei ist es auch vollkommen irrelevant, ob es sich hierbei um ein Gerät von einer bekannten Marke, wie etwa Bauknecht, Bosch und Siemens oder um eine sogenannte No-Name-Geschirrspülmaschine handelt.
Betriebsanleitung – die Hilfe vor Ort Lässt sich die Türe des Geschirrspülers nicht mehr öffnen, ist es ebenfalls empfehlenswert, einen Blick in die Betriebsanleitung des Gerätes zu werfen. Oftmals werden darin auch die verschiedensten Probleme sowie Lösungsmöglichkeiten behandelt. Diese können je nach Hersteller und Modell durchaus variieren. In vielen Fällen ist es mithilfe der Betriebsanleitung möglich, dem Problem selbst auf den Grund zu gehen, sodass man die Türe des Gerätes selbst wieder öffnen kann.

Geschirrspüler selbst reparieren oder einen Fachmann rufen?

  • Sollte es nicht genügen, die Kindersicherung zu deaktivieren beziehungsweise das Gerät aus- und wieder einzuschalten, dann ist oftmals eine Reparatur notwendig. Wer sich hier nicht auskennt, sollte jedoch besser einen Fachmann hinzuziehen.
  • Die Kosten für die Reparatur können Sie (sofern vorhanden) auch durch eine Garantie- bzw. Reparaturkosten-Versicherung verringern.
  • Bei fehlender Fachkenntnis ist es durchaus möglich, dass man aus Versehen etwas beschädigt. Zudem kann es bei einer Selbst-Reparatur auch geschehen, dass der Garantie-Anspruch erlischt.

Ein Anruf beim Kundenservice kann sich lohnen

Des Weiteren bieten verschiedene Hersteller ihren Kunden aber auch die Möglichkeit an, sich an den Kundenservice zu wenden. Ein Anruf hier kann sich durchaus lohnen. So ist es durchaus möglich, dass man auf diese Weise den notwendigen Tipp erhält, mit dem sich die Türe wieder öffnen lässt.

Tipp: Sollte ein Telefonat mit dem Kundendienst jedoch auch nicht weiterhelfen, dann ist es ratsam, ein Fachmann zu rufen, der sich direkt vor Ort um das Problem kümmert.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen