Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Unterbau Geschirrspüler – die Alltagshelfer in ihrer Vielfalt

Unterbau GeschirrspülerDie Küche ist bei den meisten Familien und Singles der Wohnraum Nummer Eins. Eine tolle Optik ist dabei schon fast ein Muss. Ob im rustikalen Landhausstil oder auch mit modernen Spiegelflächen – den Geschmack der Bewohner sollte es treffen. Doch auch in puncto Technik darf die Einrichtung nicht zu kurz kommen. Am besten leicht verständlich, aber dennoch auf dem neuesten Stand, was vor allem auch für den Energieverbrauch notwendig ist. Die Energieeffizienzklasse A+++ ist dabei sehr ratsam. Meist werden diese Elektrogeräte wie Ofen, Geschirrspüler und Co. aus Edelstahl hergestellt was mit der Silberoptik nicht nur gut aussieht, sondern auch pflegeleicht ist. Um den perfekten Look zu erreichen setzen die meisten Menschen auf einen Geschirrspüler Unterbau, welcher sich optimal in die Küchenzeile integriert. Die wichtigsten Infos für den Kauf haben wir hier zusammengestellt.

Unterbau Geschirrspüler Test 2018

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Unterbau Spülmaschine – Was heißt das?

Unterbau GeschirrspülerIst ein Geschirrspüler unterbaufähig, so bedeutet das, dass eine Gerätschaft, die unter die Arbeitsplatte zwischen den Schränken mit Besteckschublade eingebaut werden kann. Der Unterschied zu normalen Geschirrspülmaschine besteht darin, dass das Gerät, welches in die Küchenzeile integriert werden kann, keine belastbare Oberseite hat und somit leicht unter die Arbeitsplatte eingeschoben werden kann. Daran erkennen Sie schon beim Schlendern im Möbelhaus, ob die gewünschte Spülmaschine unterbaufähig ist. Im unteren Bereich ist zudem eine Aussparung vorhanden, die das Einsetzen der Sockelleiste Ihrer Küche zulässt.

Das Einbauen fällt so also sehr leicht. Natürlich müssen Sie beim Kauf der Küche beziehungsweise des Geschirrspüler Unterbaus darauf achten, dass der Abstand zwischen den Schränken exakt der Breite des Elektrogeräts entspricht, da es ansonsten zu unschönen Lücken kommt oder ein Einbauen nicht möglich ist. Aber auch Maschinen, die eigentlich für den freistehenden Gebrauch gedacht sind, besitzen die Fähigkeit integriert werden zu können, da die belastbare Oberseite in den meisten Fällen abmontiert werden kann – hierfür ist allerdings ein gewisses handwerkliches Geschick nötig.

Ein großer Nachteil dabei ist, dass die Sockelleiste der Küche meist nicht angebracht werden kann, da das Gerät selbst bereits über eine Zierleiste verfügt, die nicht abmontierbar ist. Neben diesen einfachen beiden Spülmaschinen, die meist in Weiß oder Silber Optik gekauft werden können, lassen sich auch Subtypen auf dem Markt finden. Hier eine kleine Übersicht der einzelnen Arten:

Variante Hinweise
Integrierbare Unterbau Spülmaschine Hierbei handelt es sich um ein Gerät, dem als Frontansicht eine originale Holzplatte Ihrer Küchenzeile angeschraubt wird. Die Bedienblende wird durch sogenannte Ausgleichsleisten an die Höhe der Schubladen angepasst. Jener unterbaufähige Geschirrspüler kann zudem mit der Sockelleiste Ihrer Küche verblendet werden.
Dekorfähiger Geschirrspüler Unterbau Dieses Produkt verfügt bereits über einen Befestigungsrahmen an der Front. Somit können leicht andere Dekorplatten eingeschoben werden, die Sie meist in Möbelgeschäften finden. Auch die Sockelleist der Küchenzeile kann eingeschoben und montiert werden.
Vollintegrierbare Unterbau Spülmaschine Dieser Subtyp ist einer der optisch ansprechendsten Varianten. Hierbei wird eine originale Front Ihrer Küche angebracht. Das Gerät ist als ein unterbaufähiger Geschirrspüler nicht mehr zu erkennen, da auch die Bedienleiste von vorne nicht ersichtlich ist. Diese befindet sich auf der Oberseite der Öffnung und wir ausschließlich bei geöffneter Tür bedient. Auch Ihre originalen Griffe sowie der Sockel der Küchenzeile werden angeschraubt.

Aber nicht nur die Optik ist entscheidend, sondern auch die Maße müssen berücksichtigt werden. Ein Geschirrspüler Unterbau entspricht im Regelfall den Standardmaßen von Küchenschränken. Folgende zwei Typen entsprechen diesen Abmessungen:

  • Unterbau Geschirrspüler 45 cm
  • Unterbau Geschirrspüler 60 cm

Der Unterbau Test zeigt, dass es weder bei Küchenzeilen noch bei dem entsprechenden Spülmaschinen Unterbau große Abweichungen zu erkennen sind. Lediglich bei Altbauten mit verwinkelten Räumen oder sehr ungewöhnlichen Maßen kann es zu anderen Größenordnungen kommen. Erfahrungen/Erfahrungsberichte zeigen, dass es ratsam ist, sich vor der Planung der Küche einen Überblick über die verschiedenen Subtypen von Geschirrspülern bei Media Markt, Saturn und anderen Elektrofachgeschäften oder im Möbelhaus zu verschaffen und dementsprechend die Küchenzeige anzufertigen. So kommt es zu keinen Fehlern bei der Abmessung.

Die wichtigsten Merkmale für den Kauf

Vor dem Kauf sollten Sie sich über aktuelle Unterbau Geschirrspüler Tests informieren und die einzelnen Vor- aber auch Nachteile der Geräte von Siemens, Bosch, Miele und vielen anderen – auch eher unbekannten – Marken in einem eigenen Unterbau Geschirrspüler Test zusammentragen.

Tipp: Ist eine Spülmaschine unterbaufähig, so kann man diese leicht an den Look der Küche anpassen. Besonders gut eignet sich hierfür der vollintegrierbare Spülmaschinen Unterbau oder auch die dekorfähige Maschine.

Um einen normalen Geschirrspüler unterbaufähig zu machen, kann – bei den meisten Geräten – die belastbare Platte an der Oberseite abmontiert werden. Lediglich mit dem Sockel der Küchenleiste könnte es zu Komplikationen kommen, da hierfür bei jenen Produkten keine Platzaussparung vorhanden ist. Eine kurze Übersicht der Vor- aber auch Nachteile möchten wir Ihnen mit der nachfolgenden Gegenüberstellung bieten:

Der Vergleich: Unterbaufähiger Geschirrspüler vs. Freistehender Geschirrspüler

Unterbaufähiger Geschirrspüler Freistehender Geschirrspüler
  • gut integrierbar
  • passt sich an Optik der Küche an
  • platzsparend
  • komplizierter Einbau
  • bei Defekt Gefahr, dass das Holz der Küchenzeile durchnässt wird
  • kann als zusätzliche Ablage verwendet werden
  • leicht zu montieren
  • nimmt Platz weg- kann nicht an den Style der Wohnung angepasst werden

Sowohl den Unterbau Geschirrspüler 45 cm als auch der Unterbau Geschirrspüler 60 cm lassen sich günstig kaufen und sind im Regelfall überall erhältlich.

Fazit

Um einen Unterbau Geschirrspüler günstig kaufen zu können, sollten Sie nicht nur auf aktuelle Sonderangebote achten, sondern auch die Energieeffizienzklasse berücksichtigen. Bewertungen zeigen, dass vor allem mit der Klasse A+++ auf Dauer viel Geld durch Stromeinsparung gespart werden kann. Testsieger sind regelmäßig die Spülmaschinen von Siemens. Allerdings zeigt der Testbericht bekannter Marktforschungsinstitute, dass auch andere Firmen wie Neff oder Constructa im Vergleich gute und voll funktionierende Unterbau Geschirrspüler liefert. Wir raten Ihnen, selbst einen kleinen Unterbau Geschirrspüler Test durchzuführen und dabei auch einen Preisvergleich anzustreben. So können Sie das für sich passende Gerät aus der großen Produktpallette heraussuchen. Hierfür können Sie Bewertungen oder auch Erfahrungsberichte auf Plattformen nachlesen. Im Allgemeinen zeigt sich aber auch, dass es oftmals die besten Angebote unter Berücksichtigung des Preis-Leistungs-Verhältnisses in Online Shops gibt.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. No Name Geschirrspüler – die Geschirrspüler von unbekannten Herstellern
  2. So verringern Sie die Geräusche, die vom Geschirrspüler ausgehen
  3. Wasserschaden durch Geschirrspüler – wer zahlt?
  4. Was tun, wenn der Geschirrspüler verstopft ist?
  5. Tabs vs. Pulver – was ist besser?
  6. Der Geschirrspüler lässt sich nicht mehr öffnen – was tun?
  7. Was tun, wenn der Geschirrspüler leckt?
  8. Klarstein Geschirrspüler – hochwertige Berliner Designs für Ihre Küche
  9. Unterbau Geschirrspüler – die Alltagshelfer in ihrer Vielfalt
  10. Vollintegrierbare Geschirrspüler – passend für Ihre Küche
  11. Geschirrspüler A++ – energieeffiziente Geräte für Ihren Haushalt
  12. Geschirrspüler 45 cm – kleine Raumwunder für sauberes Geschirr
  13. Teilintegrierte Geschirrspüler – edel und unverzichtbar
  14. Geschirrspüler 55 cm – Gute Geräte von Siemens, Bosch & Co.
  15. Geschirrspüler 60 cm – viel Platz für viel schmutziges Geschirr